Arbeitsgemeinschaft der Jugendämter der Länder Niedersachsen und Bremen (AGJÄ)
hinzugefügt: 3-06-2005 | Note: 0 | Bewertungen: 0
Die AGJÄ ist eine Vereinigung von örtlichen und überörtlichen Trägern der öffentlichen Jugendhilfe in Niedersachsen und Bremen, die aus der 1925 gegründeten Arbeitsgemeinschaft der Amtsvormünder der ehemaligen Provinz Hannover und der ehemaligen Länder Braunschweig, Schaumburg-Lippe und Lippe-Detmold hervorgegangen ist. Sie leistet heute mittels eines intensiven Erfahrungsaustausches einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätsentwicklung in den Jugendämtern.