Erziehungsstellen in Sachsen
hinzugefügt: 23-05-2008 | Note: 10.00 | Bewertungen: 1
Der Träger arbeitet in verschiedenen Bereichen der Jugendhilfe, u.a. werden Erziehungsstellenfamilien nach § 33 SGB VIII gesucht und betreut. Interessierte Pädagogen bzw. Therapeuten aus Chemnitz und den Nachbarkreisen sollen angesprochen werden. Der Träger kooperiert vorrangig mit den sächsischen Jugendämtern. Es werden verhaltensauffällige, entwicklungsbeeinträchtigte und behinderte Kinder und Jugendliche betreut. Weitere Bereiche sind z.B. Kinderheim und integrative Familienhilfe.